Adafruit 0,56" 4-Ziffern 7-Segment Display +I2C Backpack - Weiß

Adafruit 0,56"  4-Ziffern 7-Segment Display +I2C Backpack - Weiß
Hersteller: Adafruit Industries
Hersteller-Nr: 1002
Flikto-Nr: flik.to/151

9,92 €

inkl. 19% USt zzgl. Versand

1 auf Lager


Was ist besser als eine LED? Viele LEDs! Der einfache und effiziente Weg kleine Displays umzusetzen sind die Adafruit 8x8 Matrix oder a 4-Zeichen 7-Segment Displays. Matrizen wie diese sind in der Regel 'multiplexed', sodass man 14 Pins benötigt, um alle LEDs zu steuern. Dies sind viele Pins, die belegt werden und zudem muss noch der Kontrollchip (z.B.: ein MAX7219) angeschlossen werden. Dies ist alles nicht notwendig mit den LED Matrizen von Adafruit. Diese gibt es als Mini 8x8 Version und als 4-Digit 0.56" 7-segmente.

Die Matrizen haben einen Kontroll-Chip, der Ihnen die meiste Arbeit abnimmt: Dank eingebauter Echtzeituhr, wird das Display multiplexed. Weitere Features sind die ultra-hellen, konstanten Farben, 1/16 Schritte Dimmer und I2C Unterstützung. Die Backpacks haben einen Jumper, um die Adressierung zu ändern, sodass bis zu vier Mini 8x8's oder acht 7-segmente von einem einzelnen I2C Bus gesteuert werden können.

Das Produkt kommt mit:

 - Ein getestetes und zusammengebautes LED Backpack (Platine).
 - Ultra-helles 4-Zahlen, 0,56" (1,42 cm)großes, weißes Sieben-Segment Display
 - Ein 4-Pin Header

Etwas Löten ist erforderlich, um das Display mit dem Backpack zu verbinden. Dies dauert in der Regel ca. 5 Minuten.

Zudem gibt es natürlich ein online Adafruit-Tutorial, in dem gezeigt wird wie dies gelötet und gestartet wird. Die Adafruit-Software-Bibliothek ermöglicht es zudem, die Displays schnell auszuprobieren, anzuschliessen und in Betrieb zu nehmen. Diese sind auch für Anfänger geeignet.

Die Produktseite des Herstellers finden Sie hier.